berufliche Vitae

Wertschätzung als Leitkultur

zur Person:

3a

Karl B. Huber

Dipl. – Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten

Immobilienfachwirt (IHK), Bachelor Professional of Real Estate (CCI), Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Immobilienmakler (IHK), Industrie- und Handelskammer Wiesbaden

Dipl.-Kulturwirt (Univ.), International Business and Cultural Studies, Universität Passau

 

 

wissenschaftliche Publikationen/Stadt- und Regionalforschungsprojekte:  

  • Gutachten zur Bau- und Stadtkultur: Kulturlandschaft im Tourismus – Infrastruktur in Zentral London (2000), Universität Passau
  • Internationale Unternehmensakquisitionen auf dem Prüfstand einer Cultural Due Diligence (2002), Universität Passau
  • Wirtschaftsgeographische Untersuchung: Standortverflechtungen im niederbayerischen Wirtschaftsdreieck (1998)

 

Fachpräsentationen: 

  • Wertermittlungsstandards von Immobilien und deren Problematik im Spannungsfeld von Art und Maß der Nutzung (2016)

 

Berufserfahrung: 

  • Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten
  • Immobilienbewerter und Makler
  • Verwalter für Wohnungseigentum (WEG), Miethausverwalter
  • Property Management inkl. technischem Instandhaltungsmanagement
  • Projektleiter/Commercial Project Manager Bauwesen (u.a. Ingenieurbau und Spezialimmobilien)
  • Kaufmann in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft (Leistungsträger)